ARGES – Standleuchte

Die von menschlicher Anatomie inspirierte Leuchte ARGES besteht maßgeblich aus einem Schirm, der gleichzeitig Arm, Reflektor und Kabelführung bildet. Zudem hält er die Fassung und den Schalter in Position. Der Standfuß bildet eine Stütze nach vorn und wickelt sich mit dem Schirm zusammen um das sichtbar eingelassene Gegengewicht.

Die Leuchte entstand im 3. Bachelorsemester Industriedesign an der Muthesius Kunsthochschule Kiel.

Partnerarbeit mit Philip Cermak
nach oben
%d Bloggern gefällt das: